deutsch:           Blau mit Brand                                         Gencode: bb

tschechisch:     modra s palenim

international:   blue & tan








Diese Färbung ist auch eine Variante der beliebten Farbe Schwarz mit Brand. Diesmal ist die schwarze Farbe durch das Gen D(ilution) zu einem grau/blau verdünnt.

Leider kann dieser Verdünnungs-Faktor mit einem Defekt-Gen gekoppelt sein, welches für eine Alopezie (Haarverlust oft begleitet von Juckreiz und wunden Stellen) beim betroffenen Tier sorgt. Das soll natürlich nicht heißen, dass alle Hunde, die eine verdünnte Farbe zeigen, automatisch krank sind. Leider ist das Defekt-Gen noch nicht entschlüsselt und kann somit nicht per Gentest ausgeschlossen werden - daran wird jedoch bereits intensiv gearbeitet. Bis dahin ist es unerlässlich, die Blutlinien gut zu kennen. Außerdem ist es aus Vernunftsgründen nicht ratsam, zwei Hunde zu verpaaren die beide eine verdünnte Farbe zeigen.

Farben-Gencode: at at dd

Trägt ein Hund das Gen für die Verdünnung, so wird es mit einem kleinen d auf dem zweiten Allel gekennzeichnet.

Ein Hund der Schwarz mit Brand ist und Blau trägt, hat dann diesen Gencode: at at Dd.
Ein Hund der Schwarz mit Brand ist und kein Blau trägt, hat at at DD als Code.

Es folgen mögliche Beispiele für die Entstehung des rezessiv vererbten Blau mit Brand.

Blau mit Brand aus 2 homozygot blaufarbenden Eltern
ohne weitere Farbanlagen (at at dd)

Elternteil 1 =
homozygot Blau mit Brand      =      at at dd


Elternteil 2 =
homozygot Blau mit Brand      =      at at dd



Es fallen ausschließlich Welpen in der Farbe Blau mit Brand (dd)!




Ein Elternteil Blau mit Brand (dd),
2. Elternteil Schwarz mit Brand und Blauträger (Dd)

Elternteil 1 =
homozygot Blau mit Brand      =      at at dd


Elternteil 2 =
heterozygot Blau mit Brand     =      at at Dd



Es fallen 50 % Welpen in der Farbe Blau mit Brand, die jedoch Farbträger für Blau mit Brand sind (Dd) und
50 % Welpen in der Farbe Blau mit Brand (dd).



Blau mit Brand aus 2 Eltern mit der Farbe Schwarz mit Brand, beide heterozygot für Blau, ohne weitere Farbanlagen (at at Dd)

Elternteil 1 =
heterozygot Blau mit Brand     =      at at Dd


Elternteil 2 =
heterozygot Blau mit Brand     =      at at Dd



Es fallen phänotypisch 75 % Welpen in der Farbe Schwarz mir Brand, von diesen sind
2/3 der Welpen heterozygot für Blau mit Brand (Dd) und
1/3 keine Farbträger für Blau (DD).
Die restlichen 25 % der Welpen haben die Farbe Blau mit Brand (dd).



Beide Elternteile mit der Farbe Schwarz mit Brand,
ein Elternteil heterozygot für Blau mit Brand, ohne weitere Farbanlagen (at at Dd),
2. Elternteil ohne weitere Farbanlagen (at at DD),

Elternteil 1 =
heterozygot Blau mit Brand     =      at at Dd


Elternteil 2 =
homozygot Blau mit Brand      =      at at DD



Es fallen ausschließlich Welpen in der Farbe Schwarz mir Brand (at at)!
Von diesen sind 50 % heterozygot für Blau mit Brand (Dd) und 50 % keine Blauträger (DD).